FÜR EINSTEIGER UND FORTGESCHRITTENE

Mehrteilige Seminare

Wir freuen uns, auch 2022 wieder drei mehrteilige Seminare anbieten zu können. Hier ein kleiner Vorgeschmack, eine Anmeldung ist allerdings erst ab dem 25. Janaur 2022 möglich.

Ganz neu ist unser dreiteiliges Intensivseminar "Schnitt alter Hochstammobstbäume, bei dem Ralf Bundesmann, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landespflege viel Wissen in Theorie und Praxis rund um den Obstbaumschnitt im Jahreslauf vermittelt.

Natürlich findet auch wieder unser dreiteiliger Klassiker "Kreative Spielwiesen - Gartenplanung für Einsteiger und Fortgeschrittene" von und mit Kreisfachberaterin Susanne Flach-Wittmann statt. 

Ebenfalls neu ist unser zweiteiliger "Modern-Line-Dance Kurs" mit Musikpädagoge Frank Bruckner, der bei hoffentlich schonem Wetter auf der Terrasse des HAUSES AM HABSBERG über die Bühne geht. 

 

Kreisfachberater und Landschaftsgärtner Ralf Bundesmann, Dipl. Ing. (FH) Landschaftsarchitektur versorgt die Seminarteilnehmer*innen in diesem dreiteiligen Seminar am HAUS AM HABSBERG mit intensivem Wissen rund um das Thema Obstbaumschnitt im Jahreslauf.

Die Kosten für das Seminar belaufen sich auf 30 € (Vorabüberweisung).

Infos und Anmeldung für das dreiteilige Seminar bei der Geschäftsstelle des HAUSES AM HABSBERG, Telefon 09181/470-311

 

Winterschnitt

Samstag, 12.03.2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Der Einführungsvortrag erläutert das Warum, Wann, Womit, Wie und Was des Obstbaumschnitts und legt die Grundlage für die praktische Umsetzung. Im anschließenden Praxisteil wird die fachgerechte Umsetzung des Winterschnitts gezeigt und zum eigenen Tun angeregt.

 

Sommerriss

Samstag, 04.06.2022, 09:00 – 12:00 Uhr

Bei diesem Termin werden die Folgen des Schnitteingriffs an den gleichen Bäumen in Augenschein genommen und weiterführende Schnitt- bzw. Pflegemaßnahmen erläutert und ausgeführt.

 

Sommerschnitt

Samstag, 30.07.2022, 09:00 – 12:00 Uhr

Die Seminarteilnehmer*innen begutachten die weitere Entwicklung der Bäume und deren Reaktion auf die bisherigen Schnittmaßnahmen. Es werden die abschließenden Schnittmaßnahmen für das Jahr durchgeführt und das weitere Vorgehen erläutert.

Gezirkelte Beete, üppiger Bauerngarten oder asiatische Formensprache - davon, wie ein Garten auszusehen hat, haben wir ganz unterschiedliche Vorstellungen. In ihrem dreiteiligen Seminar unterstützt Kreisfachberaterin Susanne Flach-Wittmann Dipl. Ing. (FH) Landespflege Newcomer und Fortgeschrittene bei der Realisierung ihres Traumgartens.

60 € für die gesamte Seminarreihe; 40 € für (Ehe-)Partner*innen (ohne Seminarunterlegen)

Anmeldung bei der Geschäftsstelle, Telefon (09181) 470-311

 

Ein Einführungsvortrag thematisiert unterschiedliche Gartenstile und grundsätzliche Gestaltungsregeln. Die Teilnehmer erhalten das nötige Rüstzeug, um Ideen und Wünsche als groben Vorentwurf daheim zu Papier zu bringen!

Dienstag, 19.04.2022, 19.00 – 21.30 Uhr, im  Gasthaus Ehrnsberger-Warda, St.-Georg-Straße 3, 92348 Loderbach

 

Im zweiten Teil werden die einzelnen Gartenpläne in kleinen Gruppen individuell besprochen und weiterentwickelt.

Samstag, 28.05.2022, 10.00 - 12.00 Uhr, 12.30 - 14.30 Uhr oder 15.00 - 17.00 Uhr im HAUS AM HABSBERG

 

Der dritte Teil fokussiert unter dem Motto „Wilder Urwald, sterile Steinwüste oder geordnete Blumenpracht?“ die Bepflanzung Ihres Traumgartens. Welche Pflanzen passen nicht nur zu meiner Gartenidee, sondern auch zu meinen Pflegevorstellungen? Im Anschluss folgt eine Führung im Kreislehrgarten in Loderbach.

Freitag, 24.06.2022, 15.00 bis 17:00 Uhr, im Gasthaus Ehrnsberger-Warda in Loderbach

Modern Line Dance I

Outdoor & für Anfänger*innen

 

Zwei Termine zur Auswahl: Mittwoch, 29.06.2022, 19:00 – 21:00 Uhr oder Mittwoch, 13.07.2022, 19:00 – 21:00 Uhr

Frank Bruckner, Musikpädagoge

12 € (Vorabüberweisung)

Getanzt wird draußen in der Gruppe, in Reihen hintereinander und nebeneinander, auf der Terrasse mit Choreografien und Liedern aus unterschiedlichen Musikrichtungen. Klassische Country Songs gibt es ebenso wie aktuelle Chartshits. Vorkenntnisse sind überhaupt nicht notwendig, Grundprinzipien und Schrittfolgen sowie kleine Choreografien werden hier gelernt und der eine oder andere Song komplett getanzt. 

 

Modern Line Dance II

Outdoor & für Tänzer*innen mit etwas Vorkenntnissen

 

Mittwoch, 27.07.2022, 19:00 – 21:00 Uhr

Frank Bruckner, Musikpädagoge

12 € (Vorabüberweisung)

An diesem Abend kann vertieft werden, was im ersten Teil „Modern Line Dance“ gelernt wurde. Komplette Choreografien, mit abwechslungsreicher Musik und Spaß am Tanzen und der Bewegung. Die Teilnehmer*innen aus den ersten beiden Kursen sind ebenso willkommen wie neue Teilnehmer, die bereits über ein wenig Vorkenntnisse verfügen. Getanzt wird draußen in der Gruppe in Reihen hintereinander und Nebeneinander auf der Terrasse mit Choreografien und Liedern aus unterschiedlichen Musikrichtungen, außerdem bleibt genug Zeit fürs gemütliche Beisammensein.

Anmeldung

Anmeldung für alle Seminare bei der Geschäftsstelle des HAUSES AM HABSBERG, Am Landratsamt Neumarkt i.d.OPf., Nürnberger Straße 1, 92318 Neumarkt,  Telefon (09181) 470 1311.