Karst und Quellen entdecken: Geführte Regionalpark-Radtour, Schlaufe Neumarkt

Die Regionalpark-Radroute erschließt eine wunderbare, ursprüngliche Landschaft und die Kommunen Neumarkt i.d.OPf., Pilsach, Lauterhofen und Velburg. Die große Rundtour mit insgesamt 65 Kilometern Länge oder drei kleine Runden zwischen 22 und 30 Kilometern verlaufen bis auf wenige Ausnahmen familiengerecht abseits von Straßen oder auf straßenbegleitenden Radwegen.  


Am Sonntag, 5. Juli, lädt Werner Thumann, der Geschäftsführer des Landschaftspflege-verbands Neumarkt i.d.OPf. e.V. ein, bei einer geführten Rundtour die Schlaufe rund um Neumarkt zu entdecken. Los geht es um 10 Uhr, Treffpunkt ist das Regionalpark Q am Bahnhof Neumarkt. Die etwa 25 Kilometer lange Runde führt über Pilsach und Pfeffertshofen nach Laber und weiter über Niederhofen, Lippertshofen und den Wolfstein zurück nach Neumarkt. „Ich freue mich sehr, dass wir nach der langen Veranstaltungspause wieder gemeinsam mit unseren Kursteilnehmern draußen unterwegs und die wunderbare Natur im Landkreis entdecken können“, so Werner Thumann.


Es können maximal 15 Personen an der Tour teilnehmen will, der dabei sein möchte, meldet sich am besten schnell bei der Geschäftsstelle des HAUSES AM HABSBERG, Telefon 09181/470311 an. Der Unkostenbeitrag beträgt 4 Euro.