Damit der Garten Fahrt aufnimmt: Zehn Jahre Qualitätssiegel "Umweltbildung Bayern" - Wir haben mitgefeiert!

Das Qualitätssiegel „Umweltbildung Bayern“ feiert seinen  10. Geburtstag – das HAUS AM HABSBERG ist seit zehn Jahren Träger dieses Qualitätssiegels. Eine Auszeichnung, die für uns Anspruch und Herausforderung  zugleich ist: Unser Ziel ist es, Umweltbildung zum Erlebnis zu machen.

Gemeinsam mit zwölf weiteren Oberpfälzer Trägern dieses Qualitätssiegels haben wir am Sonntag, 5. Juni, beim großen Familientag „Umweltbildung“ im Oberpfälzer Freilandmuseum Neusath-Perschen die vielfältigen  Projekte und Konzepte der Oberpfälzer Umweltstationen präsentiert. Und weil das Thema Garten bei uns am Habsberg zu den Schwerpunkten gehört, konnten am Stand des HAUSES AM HABSBERG die großen und kleinen Besucher aktiv werden und ihren eigenen mobilen Mini-Recycling-Garten bepflanzen und mit nach Hause nehmen. Außerdem gab es das HAUS AM HABSBERG als Miniatur-Kressehäuschen zum Basteln und jede Menge Infos rund um die Themenbereiche naturnahes Gärtnern, Klimaschutz, regionale Kreislaufwirtschaft und das Juradistl-Projekt.