Für den Kurs "Natürlich genießen – Juradistl-Lamm Bratwürste selber herstellen" sind noch Plätze frei

Noch wenige freie Restplätze gibt es für den Kurs „Natürlich genießen “ am Dienstag, 13. März von 18:00 bis etwa 23:00 Uhr im HAUS AM HABSBERG mit unserem Referenten Stefan Igelhaut (Landwirt mit Schafszucht, zertifizierter Landschaftsobstbaumpfleger, Dipl. Sozialpädagoge). Das Schlachten und Herstellen von Wurst sind alte bäuerliche Traditionen, die auf dem Land noch nicht ganz in Vergessenheit geraten sind. Wir zerlegen ein halbes Lamm und stellen aus dem Fleisch verschiedene Bratwürste her. Hierbei bleibt natürlich Platz zum kulinarischen Experimentieren und Ausprobieren. Die Teilnehmer sollten ein scharfes Küchenmesser und ein Transportgefäß für die Würste mitbringen.

Die Kursgebühr beträgt 25 Euro, Information und Anmeldung bei der Geschäftsstelle des HAUSES AM HABSBERG, Telefon 09181/470-311.